Die Kinder unserer Geschwistergruppe durften auch heuer wieder einen lustigen Spiel- und Bastelnachmittag im Hotel The Ritz Carlton, Vienna verbringen. Er stand natürlich ganz im Zeichen des nahenden Weihnachtsfestes. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten!


Am Tag des Gymnasiums 1.150,- Euro für das Kinderhospiz Netz gesammelt!
Am 13. November fand österreichweit der Tag des Gymnasiums statt. Schüler der 6A-Klasse des BG/BRG Feldkirchen machten mit Musikstücken auf ihre Schule aufmerksam und nutzten den Tag auch dazu, Gutes zu tun. Liebevoll selbst gefertigte Geschenkartikel wurden gegen freiwillige Spenden angeboten. Der Reinerlös in der Höhe von unglaublichen 1.150 Euro kommt dem Kinderhospiz Netz in Wien zugute- DANKE!
…zum Vergrößern bitte anklicken


„Das Wiener Spendenparlament“ sammelt Stimmen gegen Armut durch „Spenden mit Stimmrecht“. Wer mindestens 75 Euro im Jahr gibt, bestimmt in gemeinsamen Versammlungen mit, wo die Spenden eingesetzt werden. Bei der letzten Versammlung im November 2015 wurde das Projekt „Kinderhospiz Netz“ als extrem förderungswürdig eingestuft und wir durften die stolze Summe von 3.790,- Euro entgegennehmen! Dankeschön!
Spendenparlament2015


Vielen Dank an Katarina Lindbichler, die in einem Kurzfilm die schönsten Impressionen unserer 10Jahres Feier festgehalten hat!
10 Jahre Kinderhospiz Netz – Die Feier
Torte


Wir danken den Fleming’s Hotels Wien herzlich für die großartige Sachspende! Das nächste gemeinsame Kochen mit den Kindern der Geschwistergruppe wird sicher ein toller Erfolg!
Flemings


Das war unser tolles Büro-Eröffnungsfest am 2. Oktober 2015!


Das Kinderhospiz Netz hat ein neues Zuhause!

Jetzt ist er fertig: Der Film über unsere Übersiedelung in ein größeres Büro, das es uns ermöglicht, Wiens erstes Tageshospiz für Kinder zu eröffnen!


Wir danken der Coca-Cola HBC Austria GmbH für Ihre großzügige Spende in der Höhe von 3.338 Euro, die im Zuge eines spontanen Charity Events zugunsten des Kinderhospiz Netz gesammelt wurden!
CocaCola


Ein riesengroßes Dankeschön an den Flugring Austria!
Die Kinder unserer Geschwistergruppe durften letztes Wochenende etwas ganz Besonderes erleben: Einige Piloten des Flugrings Austria mit Sitz in Wr. Neustadt veranstalten eigens für sie einen Flugtag. Am Programm standen dabei nicht nur die Flüge, sondern auch eine Führung durch den Hangar und eine Jause. Alle Teilnehmer, auch unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter, waren begeistert. Vielen Dank dafür!


Mirno More 2015
Einige Kinder unserer Geschwistergruppe durften auch heuer wieder Teil der Friedensflotte Mirno More sein und eine wirklich einzigartige Woche auf See verbringen. Es wurde viel gesegelt, gelacht, gesungen, geschwommen und getanzt, aber auch gestritten und geweint. Kurzum, keine Emotion wurde ausgelassen und es war einfach großartig! Wir danken allen, die den Kindern diese wundervollen Tage ermöglicht haben!


Die Kinder unserer Geschwistergruppe verbrachten einen wunderschönen, sonnigen Tag am Hof Schwechatbach
Hunde, Pferde, Hasen, Hühner, Hängebauchschweine, Lamas und Ziegen: Die unterschiedlichsten Tierarten durften geherzt und gestreichelt werden. Besondere Highlights waren die Wanderung mit den Ziegen Browny und Susi und das Picknick im Grünen auf einer Decke im Schatten eines Apfelbaums.
DANKE an Marianne vom Hof Schwechatbach und an alle ehrenamtlichen Begleiter!


Charity Golf Turnier:
Omega erspielt 5.000 Euro für Kinderhospiz Netz!

Beim diesjährigen Omega Golf Cup wurden Spenden für das Kinderhospiz Netz gesammelt. „Das Team vom Kinderhospiz Netz leistet tagtäglich eine wichtige und zugleich schwierige Arbeit und steht ganzen Familien in undenkbar schwierigen Situationen zur Seite. Mit dem Omega Golf Cup wollen wir diese wertvolle Arbeit unterstützen“, erklärt Günter Neubauer den Hintergrund des Turniers und freute sich über eine ganz besondere Geste der ERSTE Bank. Nach dem Turnier stockten sie den gesammelten Spendenbetrag noch einmal um 1.500 Euro auf. Ein großes Dankeschön an alle!!

Omega Golf Cup
v.r.n.l.: Günter Neubauer (GF Omega), Sabine Reisinger (Obfrau, Kinderhospiz Netz) und Gregor Deix (Leitung Commerzkunden Österreich, ERSTEBank). © Omega


Der Pleissinger Wunschlauf ist wieder um einen Erfolg reicher!
913 StarterInnen haben den Weg trotz enormer Hitze nach Pleissing gefunden, um für den guten Zweck ihre Runden zu drehen. 6.367 Runden und somit Euros sind ein tolles Ergebnis –die Konsumation wird noch dazu gerechnet.
Wir bedanken uns bei allen, die zum Gelingen des Wunschlaufes beigetragen haben. Ein großes Kompliment natürlich den Siegern, die in sportlicher Hinsicht eine tolle Leistung vollbracht haben.
So bleibt uns nur zu sagen, dass wir uns auf ein Wiedersehen am 27. August 2016 beim 4. Pleissinger Wunschlauf freuen!
image2

image5


Die Fleming’s Hotels Wien und das Projekt “Kunst und Kultur kinderleicht” veranstalteten zu Sommerbeginn ein tolles Fest zu unseren Gunsten. Dabei kam die stolze Summe von EUR 1.800,- zustande – ein Betrag, den wir dringend für die Betreuung von Familien, in denen ein Kind mit begrenzter Lebenserwartung lebt, benötigen. Herzlichen Dank dafür!
Hoteldirektor Martin Sperl und eine Mitarbeiterin des Hotels bei der Übergabe des Schecks:
Scheckuebergabe_Flemings_Sommerfest2015


Knisterndes Feuer & funkelnde Sterne: Wochenendausflug unserer Geschwistergruppe war ein voller Erfolg!
Die Kinder erlebten im Erlebnis-Quartier in der urigen Wildnis der Au im ‘NationalparkCamp Lobau’ ein Abenteuer der Sonderklasse. Natur, Sonne, Schwimmen, Lagerfeuer und im Zelt übernachten – Spaß pur für alle Beteiligten!


Fleming’s Home Gardening zugunsten des Kinderhospiz Netz!
Die Fleming’s Hotels und das Projekt “Kunst und Kultur kinderleicht” veranstalteten am Samstag, den 20. Juni ein Sommerfest zu unseren Gunsten. Das dargebotene Programm bot viele Highlights, wie eine Weinverkostung, eine lustige Kinder-Rätselrallye, Kinderschminken, kulinarische Köstlichkeiten, musikalische Unterhaltung und einen Gemüsemarkt. Danke an alle Beteiligten!

FlemingsGartenfest FlemingsGartenfest2

Abschluss-Modeschau der Modeschule Hetzendorf: war ein voller Erfolg!
Letzte Woche präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihre insgesamt 200 besten Kreationen. Für das leibliche Wohl bei dieser tollen Veranstaltung sorgte das Kinderhospiz Netz. Ermöglicht wurde dies durch den unermüdlichen Einsatz unserer Ehrenamtlichen und durch die Unterstützung der Modeschule Hetzendorf und folgender Sponsoren: Ottakringer, Vöslauer, Radatz, De Beukelaer, Interspar, Kattus, NÖ Landesweingüter und dem Hotel The Ritz-Carlton, Vienna. Ein großes Dankeschön an alle!
Hetzendorf


Danke an unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die wieder mal einen tollen Ausflug für die Kinder unserer Geschwistergruppe ermöglicht haben!
Bei herrlich warmen Wetter ging es nach einer kurzen Einführung in das Reich der Wassertiere mit Gummistiefel, Kerschern und Dosen bewaffnet ab in den Liesingbach. Dort fingen unsere Geschwisterkinder einige Lebewesen, die dann unter dem Mikroskop genau erforscht und danach wieder in ihre Freiheit entlassen wurden. Eine gesunde Jause zur Stärkung durfte natürlich wie immer nicht fehlen. Schön war’s!


Flohmarkt-Stand ein voller Erfolg!

Flohmarkt1 Flohmarkt2

Das Flemings Hotel Wien-Westbahnhof und das Flemings Deluxe Hotel Wien-City stellten uns am Neubaugassen-Flohmarkt einen Stand, tolle „lost & found“ Dinge aus beiden Häusern, sowie kulinarische Spargel-Körbe zum Verkauf zur Verfügung.
Daraus konnte die stolze Summe von über 1.000 Euro für das Kinderhospiz Netz eingenommen werden. Danke an die Flemings Hotels und unsere ehrenamtlichen Helferleins!


BuchcoverUnser Palliativmediziner DDr. Heinz-Peter Ebermann ist unter die Autoren gegangen!
Sein Buch „Polypharmazie am Lebensende – Sinnlose Medikamente in der Terminalphase“ kritisiert die bedenkliche Verschreibung viel zu vieler unnötiger Arzneien, insbesondere am Lebensende. Ebermann appelliert an Hausärztinnen und Hausärzte, sterbenskranken Menschen sinnlose, belastende und oft auch durch Wechselwirkungen mehr Schaden als Nutzen bringende Arzneimittel zu ersparen. Interessierte können sich die brandneue Publikation unter https://www.morebooks.de/search/de?utf8=%E2%9C%93&q=Polypharmazie
bestellen.


Piratenalarm im Prater!
Rund um das sagenumwobene “Heustadlwasser” mitten im Grünen Prater spielten sich letzten Samstag ungewöhnliche Dinge ab. Elf Kinder unserer Geschwistergruppe gingen gemeinsam mit drei vierbeinigen Spürnasen der Sache auf den Grund und erforschten die geheimnisvolle Aulandschaft. Trotz des abenteuerlichen Wetters fanden wir das versteckte Lager der Piraten. Zur Belohnung gab es sowohl für die Kinder, wie auch für die Hunde, eine leckere Jause! Danke an alle Beteiligten, insbesondere an Petra Sallaba von dogs4kids für die tolle Programmgestaltung.
TGAApril


Osterbasteln im Fleming’s Deluxe Hotel
Wie bereits im Vorjahr lud das Fleming’s Deluxe Hotel unsere Geschwistergruppe zum gemeinsamen Basteln ein. Danke an das Team für die tolle Vorbereitung, Unterstützung und natürlich auch für die ausgezeichnete Bewirtung!


Großes Dankeschön an «inSich» VEREIN für BERATUNG & BEGLEITUNG und LEBENS & SOZIALBERATER, die uns schon mehrmals tatkräftig unterstützt haben!
Zum Vergrößern bitte anklicken

insich1 insich2

Verein inSich LOGO


Auch der Februar Ausflug der Geschwistergruppe war ein voller Erfolg. Diesmal ging es zum Eislaufverein am Stadtpark und anschließend zur Stärkung auf eine gemütliche Jause ins Hotel The Ritz Carlton, Vienna. Danke an alle, die diesen Tag ermöglicht haben!


Ein großes Dankeschön an Mag. Georg Fischill, Mag. Wolfgang Fischill und Mag. Birgit Füssl von der Germania Pharmazeutika und Germania Team Santé Apotheke für die mehr als großzügige Spende in der Höhe von 5.000,- Euro! Damit können wir viel Gutes für die von uns betreuten Kinder und deren Familien bewirken.
Germania_20.2.2015


Wir danken den Damen des Club Creatios, die ihre wundervollen Handarbeiten auf einem Weihnachtsmarkt zu unseren Gunsten verkauft haben. Durch die hohe Qualität und die liebevolle Ausarbeitung der einzelnen Kunstwerke kam die unglaubliche Summe von EUR 9.000,- zusammen!
Club_Creatio

zurück
Berichte 2017
Berichte 2016
Berichte 2015
Berichte 2014
Berichte 2013
Berichte 2012