Kinderhospiz Netz

ZVR: 570148466
Vereinssitz: 1120 Wien, Meidlinger Hauptstrasse 57-59

Vorstand:
Obfrau: Sabine Reisinger
Obfrau-Stellvertreterin: Mag. Irene Eberl
Kassier: Mario Scalet
Schriftführerin: Mag.(FH) Christine Schneider
Schriftführer-Stellvertreterin: Gabriele Knapp

kontakt@kinderhospiz.at

Vereinszweck:
Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt die Förderung der Kinderpalliatividee in Österreich durch Beschreibung von Bedarf und Angeboten, durch Vernetzung bestehender Anbieter und durch Öffentlichkeitsarbeit. Der Verein führt Projekte durch, um das Angebot im KinderpalliativCare-Bereich zu komplettieren.

Datenschutzerklärung Kinderhospiz Netz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wie nutzt das Kinderhospiz Netz Ihre Daten?
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift, Ihre Telefon- oder Faxnummer, Ihr Geburtsdatum oder Ihren Namen vor oder im Zuge einer Spende bekannt geben. Wir verwenden diese Daten zur Abwicklung und Bedankung Ihrer Spende und um sie zwecks steuerlicher Absetzbarkeit an Ihr zuständiges Finanzamt zu übermitteln. Außerdem erhalten Sie regelmäßig, mehrmals im Jahr Informationen über unsere Arbeit.
Falls Sie uns dazu Ihre Zustimmung gegeben haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse außerdem, um Ihnen unseren Newsletter zuzusenden. Der Versand unseres Newsletters erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und dient gemäß unseren Statuten erwünschter Informationsübermittlung an unsere Spenderinnen und Spender und Unterstützerinnen und Unterstützer.
Ihre personenbezogenen Daten werden bis auf Widerruf von uns gespeichert.

Wie bekommen Sie Auskunft?
Sie können jederzeit erfragen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an unsere Datenschutzkoordinatorin Karin Halanek auf.
Sie können den Newsletter jederzeit und kostenfrei unter office@kinderhospiz.at abbestellen und/oder die Löschung Ihrer Daten verlangen (sofern wir nicht durch gesetzliche Behaltepflichten gebunden sind).

Newsletter
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.
Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung beruht auf Art 6 Abs 1a DSGVO zum Zweck des Newsletter-Versands.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Neuspendermailings
Adressen werden für die Briefaussendung zur Gewinnung von Neuspendern von Adressverlagen über Agentur DirectMind (Rechtsgrundlage GewO § 151, sowie Artikel 6 Abs 1 lit a DSGVO (berechtigte Interessen)) angemietet, dann erfolgt ein Abgleich gegen Robinsonliste, interne Robinsonliste und eigene Adressen.

Hausmailing, Remindermailing, Bedankungen
Briefaussendung an bestehende Spender und Interessenten zur Spendergewinnung, zur Information über laufende Projekte und für die Bedankung (Rechtsgrundlage Artikel 6 Abs 1 lit a DSGVO (Einwilligung des Betroffenen)): Mit ihrer Spende auf ein Neuspendermailing willigen die Betroffenen ein weiterhin bis auf Widerruf Zusendungen zu erhalten.

Warum und wie verwendet diese Seite Cookies?
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

ONLINE Spenden
Sie haben die Möglichkeit, online eine Spende (oder eine regelmäßige Spende) abzugeben. Spender kann die gewünschte Zahlungsart angeben (Kreditkarte, einmaliger Einzug, Zahlschein, Online Überweisung)

Spendenabsetzbarkeit.at
Online Plattform, auf welcher Spender ihr Geburtsdatum, ihre Anschrift und ihre Kontaktdaten angeben können, wenn sie ihre Spende steuerlich geltend machen möchten. Rechtsgrundlage sowie Artikel 6 Abs 1 lit c DSGVO (gesetzliche Verpflichtungen)

Facebook
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook eingebunden. Anbieter ist Facebook Inc. 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA.
Wenn Sie den Facebook-Button auf unserer Seite anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seite auf Ihrem Facebook-Profil teilen bzw. verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Das Kinderhospiz Netz erhält keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Falls Sie die nicht möchten, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Konto aus.
Die Datenschutzerklärung von Facebook finden Sie unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

YouTube
Auf unseren Seiten sind Plugins der Seite YouTube eingebunden. Anbieter ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA; Betreiber ist Google.
Wenn Sie bei einem in unserer Website eingebundenen YouTube-Video die Wiedergabe aktivieren und bei YouTube selbst in Ihr Benutzerkonto eingeloggt sind, wird dem Server von YouTube mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. YouTube ordnet diese Information über Ihr Surfverhalten Ihrem Benutzerprofil zu. Falls Sie dies nicht möchten, loggen Sie sie bitte aus Ihrem YouTube-Konto aus.
Die Datenschutzerklärung von Google (Eigentümer von YouTube) finden sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Externe Links: Keine Haftung
Unsere Website enthält Links auf externe Websites. Für die auf solchen Seiten anderer auffindbaren Inhalte können wir keine Verantwortung übernehmen. Das Kinderhospiz Netz übernimmt daher keine Haftung für derartige Links und Inhalte. Falls wir Kenntnis von Rechtsverletzungen Dritter erhalten, werden betroffene Links unverzüglich gelöscht.