Website-Icon Kinderhospiz Netz

Aktuelles

Wir bedanken uns von Herzen für die langjährige und großzügige Unterstützung der Carter Process Control GmbH aus Gießhübl in Höhe von 1.000,- Euro! Die Summe kam zustande, da das Unternehmen zu unseren Gunsten auf den Versand von Weihnachtskarten verzichtet. Danke dafür! Regina Fegerl, Executive Assistant konnte heuer erstmalig unser Tageshospiz besuchen und uns den Spendenscheck übergeben.

17. November 2022

Benefizkonzert

Um ein Zeichen zu setzen und um die Betroffenheit zu lindern, hat die Philanthropische Gesellschaft Austria zum Benefiz-Klavierkonzert mit Prof. Denys Yavorsky aus Kiev eingeladen. Die Spenden des Abends kamen dem ukrainischen Künstler und dem Kinderhospiz Netz zugute. Wir bedanken uns von Herzen bei allen Beteiligten für die großzügige Spende in Höhe von EUR 10.000,- und das wunderbare Konzerterlebnis!

8. November 2022

Schenken mit Herz

Speziell in diesen herausfordernden Zeiten ist Menschlichkeit und Nähe notwendiger als je zu vor und kleine Lichtblicke können uns für einiges entschädigen.In diesem Sinne freuen wir uns, Sie auch heuer wieder auf unserem KINDERHOSPIZ NETZ Adventmarkt begrüßen zu dürfen! Zum Adventmarkt
Anfang November fand bereits zum dritten Mal unser Angebot für Eltern, deren Kinder wir betreuen, in den Räumlichkeiten des Kinderhospiz Netz statt. Bei Kaffee und mitgebrachten süßen Köstlichkeiten wurde viel geplaudert und gelacht. Fortsetzung garantiert!
Am ersten Samstag im Oktober unternahm unsere Geschwistergruppe einen Ausflug in den Lainzer Tiergarten. Spezielle Wahrnehmungsübungen sorgten dafür, dass die Kinder den Wald und ihre Bewohner besonders intensiv erlebten. Wir danken Monika Vodnyansky, die diese Aktivität nicht nur initiiert und organisiert, sondern den Kindern in den Pausen der Wanderung kurze selbstgeschriebene Geschichten vorgelesen hat. Außerdem sammelte sie im Freundeskreis Spenden, mit denen sie die Kinder und unsere ehrenamtlichen Begleiter:innen zum Mittagessen einlud. Ein Dankeschön an

27. September 2022

Mohn kann mehr

„Mohn kann mehr“ ist eine Online-Präsentation von Gabriele Oberleitner. Der Erlös aus dem Verkauf der Fotografien kommt zur Gänze dem Kinderhospiz Netz zugute. Hier finden Sie alle Infos zu diesem Projekt: www.mohnkannmehr.at Ein großes Dankeschön an Gabriele Oberleiter für diese tolle Aktion!
Es gibt zahlreiche Möglichkeiten unsere wichtige Arbeit zu unterstützen. TOGETHER CCA hat im Zuge ihrer „Innovation Night“ eine Tombola zu Gunsten des Kinderhospiz Netz veranstaltet. Die Erlöse in Höhe von EUR 1.100,- wurden vom Unternehmen auf EUR 1.500,- aufgestockt.   Ein großes Dankeschön an Julia Pleyer, Susanne Strießnig und Gerhard Schuster sowie an alle Gäste dieser tollen Veranstaltung. Mit Hilfe unserer Partner:innen fangen wir betroffene Familien auf und ermöglichen ihnen ihr schwerstkrankes Kind zu Hause zu pflegen.

19. September 2022

Lustiger Museumsausflug

Ein großes Dankeschön an Priv.-Doz. Dr. Karina Grömer, die die Kinder unserer Geschwistergruppe an einem Samstag im September nicht nur durch das Naturhistorische Museum geführt, sondern auch tolle Spiele vorbereitet hat. Ein großes Highlight war das Anprobieren altertümlicher Kostüme, wodurch die Kinder eine Zeitreise in längst vergangene Zeiten unternahmen.

5. September 2022

Carnuntum Horses

Unsere Geschwistergruppe verbrachte aufregende Stunden im Zentrum für Reitsport und tiergestützte Reitpädagogik in Petronell. Ein großes Dankeschön an Marina Klann und ihr Team, das den Kindern einen so fröhlichen Nachmittag mit Pferden, Ziegen, Hunden und einem Esel geschenkt hat! Die Kinder und auch die erwachsenen Begleitpersonen hatten eine wirklich tolle Zeit und lernten dabei spielerisch viel über die Sprache und das richtige Füttern der Pferde. Ein großes Highlight war der Parcour und natürlich das Reiten.

16. August 2022

Info-Veranstaltung

Kennen Sie Vergissmeinnicht, die Initiative für das gute Testament? „Es wurde uns sehr professionelle Hilfe angeboten, die nicht nur den Eltern unseres Simons, sondern auch uns etwas Kraft gegeben hat. …Hier ist eine Unterstützung da, hier ist Liebe da. … Daher war es mir ein besonderes Anliegen, einen Teil meiner Hinterlassenschaft für das Kinderhospiz auszuklammern“.Karl Schneider, betroffener Großvater Diese besonders nachhaltige Form der Unterstützung, das Vermächtnis, schenkt Kindern ein würdevolles Leben vor dem Tod und stellt sicher, dass wir
Die mobile Version verlassen