Ein großes Dankeschön an die Firma Samsonite, die unserem mobilen Kinder-Palliativteam diesen tollen Koffer für die täglichen Einsätze gesponsert hat!
logo samsonite
Samsonite_HP

Ein Improvisationstheater veranstaltet von ehrenamtlichen Mitarbeitern des Kinderhospiz Netz – das war der erste Event im neuen Jahr mit den Geschwisterkindern und gleich so gelungen!


Der Verein VERA der Justizanstalt Wien-Simmering hat beim jährlich stattfindenden
Christkindlmarkt, wo die Insassen die Möglichkeit zu einem besinnlichen Beisammensein, dem Konsum von Speisen und alkoholfreien Punsch sowie dem Kauf von
Geschenkartikeln für ihre Angehörigen haben, den stolze Summe von € 1200,- erzielen können. Dieser Betrag kam dem Kinderhospiz Netz zugute. Vielen Dank dafür!
Justizanstalt_Simmering_2014


Unsere Geschwistergruppe besuchte eine Huskyfarm in Niederösterreich
Kinder mit Geschwistern mit einer lebensverkürzenden Erkrankung haben es nicht immer leicht. Umso schöner ist es, wenn sich einmal alles nur um sie dreht und sie einen Tag voller Freude verbringen dürfen. Tiergestützte Aktivitäten in der Natur sind dafür besonders geeignet. Deswegen unternahmen die Kinder gemeinsam mit sie begleitenden Ehrenamtlichen einen tollen Ausflug zu einer Huskyfarm. Die Kinder durften das Rudel im Auslauf kennenlernen und nach einer Wanderung im Naturpark den Nachmittag gemütlich in der Jurte ausklingen lassen.


Vielen Dank an die Wopfinger Transportbeton-Gruppe, die dieses Jahr das Kinderhospiz Netz mit 3.000 Euro unterstützt! Firma Wopfinger ist es ein großes Anliegen, dass die von uns betreuten Familien das Beste aus jedem verbleibenden Tag machen können.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Geschäftsführer Dr. Franz Denk, Kinderhospiz Netz Obfrau Sabine Reisinger und Geschäftsführer Mag. Wolfgang Moser (v.l.n.r.)


Ein großes Dankeschön an das Hotel The Ritz Carlton, Vienna für den wundervollen Spiel- und Bastelnachmittag für unsere Geschwistergruppe. Schön war’s!


Erlebnisaufenthalt in Brünn
Die Kinder unserer Geschwistergruppe verbrachten ein wunderschönes, lustiges und vor allem leckeres Wochenende in Brünn. Auch die beiden ehrenamtlichen Begleiterinnen des Kinderhospiz Netz zeigten sich begeistert: „Am Samstag waren wir auf einem Bauernhof und haben Ziegen gemolken und aus der Milch Käse gemacht. Abends und Sonntag Mittag bereiteten wir mit einem Chefkoch ein drei Gänge Menü zu, das allen prima geschmeckt hat. Nach dem Abendessen waren die Jungs noch draußen Verstecken spielen. Das hat ihnen sehr viel Spaß gemacht. Kurz vor Abreise durften wir noch die Tiere (Schlangen, Schildkröten, Eidechsen und Chamäleons) in den Terrarien füttern und streicheln.“
Danke an den Verein UmweltBildungAustria, der gemeinsam mit einer Umweltbildungsorganisation in Brünn dieses tolle Wochenende für die Kinder komplett kostenfrei organisiert hat!!


Der richtige Umgang mit dem Hund will gelernt sein!
Die Kinder unserer Geschwistergruppe lernten spielerisch die Sprache des Hundes zu verstehen und somit sein Verhalten besser einzuschätzen. Natürlich gab es auch genügend Raum und Zeit um auf eventuelle Fragen, Bedenken und Ängste der Kinder einzugehen.
Nach einer leckeren Jause erhielten alle Kinder eine Urkunde, die bestätigte, dass sie nun richtige Hunde-Profis geworden sind :-)
Danke an dogs4kids für das tolle Programm!
www.dogs4kids.at


Klettergarten September Ausflug der Geschwistergruppe
Sieben Kinder, vier Väter und eine Mutter erlebten den Wald aus einer neuen, luftigen Perspektive. Im Waldseilpark am Wiener Kahlenberg stellten sie ihr Kletter-Geschick unter Beweis, wagten sich über Seilbrücken und wackelige Netze und scheuten auch nicht die Flying Foxes, manche davon in einer Baumhöhe von 20 Metern!
Wir sind stolz auf euch!

Mirno MoreMirno More
Drei unserer Geschwisterkinder waren heuer wieder Teil der Friedensflotte!
Die Friedensflotte ist das größte Segelprojekt für sozial benachteiligte Kinder weltweit. Durch das Erlebnis einer gemeinsamen Segelwoche schafft die Friedensflotte ideale Bedingungen, unter denen die Leitziele, Frieden und soziale Integration, Toleranz und Völkerverständigung umgesetzt werden. Und das alles im Rahmen eines einzigartigen Segel-Abenteuers, wie die strahlenden Kinderaugen und ein eigener „Happy mirno more“ von Pharrell Williams beweisen.
Danke an alle Beteiligten, insbesondere an unsere beiden ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, die die Kinder eine Woche lang begleitet haben!
Sehenswert auch der Film über Mirno More 2014


Nickelsdorfer Naturfreunde sammelten 1.000 Euro zu Gunsten des Kinderhospiz Netz
Anfang Juli veranstalteten die Nickelsdorfer Naturfreunde ein Moonshine-Coctailfest. Der Event fand bereits zum 8. Mal statt und war wieder ein voller Erfolg. Die Einnahmen aus dem Fest wurden den vom Kinderhospiz Netz betreuten Familien gespendet. Danke!
Naturfreunde


Unser alljährliches Familienpicknick war wieder ein voller Erfolg
An einem Sonntag im Juni fand beim Badeteich Hirschstetten im 22. Bezirk ein Picknick für die von uns betreuten Familien statt. Die erkrankten Kinder waren mit dabei, betreut von unserer Ärztin Dr. Kovacs. Das Hotel The Ritz Carlton Vienna versorgte uns mit Getränken, Obst und Knabbereien und auch die Familien brachten Speisen mit, sodass ein reichhaltiges Buffet entstand. Bei der gemeinsamen Jause ergaben sich sehr nette Gespräche und die Familien konnten untereinander wertvolle Erfahrungen austauschen.
Picknick 2014


Geschwisterausflug auf die „Santa Marco Ranch“
Die Kinder unserer Geschwistergruppe genossen einen wundervollen Tag auf einem Reiterhof im niederösterreichischen Thallern bei den Pferden Marco, Jolly, Basti, Santi und Mahina. Sowohl die Kinder als auch die ehrenamtlichen Helfer waren begeistert. Danke an Sabine & Rainer für die tolle Organisation!


Modenschau Hetzendorf 2014
Mehr als 4.000,- € konnten unsere Ehrenamtlichen bei der heurigen Modenschau in Hetzendorf an Spenden sammeln. Ein herzliches Dankeschön an die alle die Helfer der Modeschule Hetzendorf und an unsere ehrenamtlichen Helfer für die gute Zusammenarbeit und die tolle Unterstützung!
20140616_185906 (1)
DSC06263


Tiergestützte Aktivität mit Suki und Bogi
Letzen Samstag war es wieder soweit: die Hunde Suki und Bogi verbrachten ein paar heitere Stunden mit den Kindern unserer Geschwistergruppe. Auffällig viele Kinder hatten sich für diesen Tag angemeldet. Sei es um die Hundesprache zu erlernen, den Hunden Kunststücke beizubringen oder einfach nur die Nähe der Tiere zu genießen, mit ihnen zu spielen, sie zu füttern und zu streicheln. Danke an alle, die dabei waren!


Das Geheimnis ist gelüftet!
Das unermüdliche Rühren heißer Trinkschokolade hat sich wahrlich gelohnt. 20.500 Euro. Das ist die stolze Summe, die wir von den „Freunden des Altwiener Christkindlmarktes“ nun entgegennehmen durften. Wir möchten uns bei den zahlreichen Helfern herzlich bedanken, ohne deren wertvolle Unterstützung wir das nie geschafft hätten! Ihr seid toll!!!
Scheckuebergabe_Freyung


Osterbasteln im Fleming´s Deluxe
Egal ob beim Basteln, Bemalen von Schürzen und Ostereiern, Essen, Trinken oder Fangen spielen: Die Kinder hatten viel Spaß und konnten sich austoben. Die Crew vom Flemings Deluxe hat den Kindern mit viel Liebe und Aufwand einen schönen Nachmittag beschert. Und zum Abschluss durfte noch jeder ein prall gefülltes Ostersackerl mit nach Hause nehmen. 🙂

Osterbasteln 1 Osterbasteln 3 Osterbasteln 5
Osterbasteln 2 Osterbasteln 4 Osterbasteln 7

Geschwistergruppe erlebte eine tolle Naturschatz-Suche in der Lobau
Bei wundervollem Wetter wurden die Kinder Schritt für Schritt zu einem Naturschatz geführt (Kraftnüsse und ein Rezept für einen Kraftaufstrich). Sie erfuhren die Geschichte vom Aufischer, gingen mit Masken durch den Tränenwald, bastelten einen Kranz aus Weiden, der mit Gänseblümchen verziert und anschließend am Waldrand aufgehängt wurde. Kurz gesagt: Es war ein perfekter Tag!

Lobau1 Lobau3
Lobau2 Lobau4

Der 6. Befähigungskurs ging im März zu Ende!
Der Kurs hatte 76 Einheiten, dauerte ca. 3 Monate, beinhaltete 4 Wochenendblöcke und 10 Abendveranstaltungen – aber nun ist es geschafft! Wir sind stolz, so viele neue, motivierte und bestens geschulte Ehrenamtliche in unserer Runde begrüßen zu dürfen. Das musste natürlich gebührend gefeiert werden.

IMG-20140329-WA0002 IMG-20140329-WA0004 IMG-20140329-WA0001

Der Kiwanis Club Mödling lud am 20. März 2014 zum Kabarettabend mit Klaus Eckel in Wiener Neudorf. Der Erlös kam einem sozialen Projekt in Wr. Neudorf und dem KINDERHOPSIZ NETZ zugute. Danke an alle Beteiligten!

Kiwanis Eckel 2 Kiwanis Eckel

 

zurück
Berichte 2017
Berichte 2016
Berichte 2015
Berichte 2014
Berichte 2013
Berichte 2012